Bei der KleinstGegenstandSuche (auch bekannt als ZOS oder SchaSu) geht es um Nasenarbeit bzw. Geruchsdifferenzierung, die sich an der Spürhundeausbildung der Polizei anlehnt. Der Hund lernt einen oder mehrere bestimmte kleine Gegenstände/Gerüche zu suchen und zuverlässig anzuzeigen. Es gibt verschiedene Schwierigkeits-Levels und so wird es auch ganz bestimmt nie langweilig.

Bei dieser tollen Beschäftigung wirst du erleben, wie gut dein Hund riechen kann und auch, wie müde und zufrieden ihn diese Nasenarbeit macht. Selbst eher unruhige, nervöse Hunde können plötzlich ganz ruhig werden und sich fleissig konzentrieren. Das Zuschauen ist eine Freude!

Etwas Gehorsam, Impulskontrolle und gutes Teamwork zwischen Mensch und Hund werden gleich mitgeübt 🙂

Für welche Hunde ist die KGS geeignet?

Für alle Hunde, die auch im Alltag gerne schnüffeln. Also alle Hunde, oder? 😉
Die KGS hat den besonderen Vorteil, dass sie drinnen wie auch draussen stattfinden kann. Besonders im heissen Sommer oder im kalten Winter ist es eine angenehme Abwechslung, den Hund zwischendurch im Wohnzimmer über diese tolle Sucharbeit auszulasten.

Ein weiterer Vorteil: diese Nasenarbeit ist auch für Teams geeignet, bei welchen der Mensch und/oder der Hund körperlich eingeschränkt ist. Sei es durch Krankheit, Verletzung, nach einer OP oder einfach altershalber.

Details

      • Wir arbeiten auf der Basis der offiziellen ZielObjektSuche (ZOS)
      • Termine: ca. jeden zweiten Montag, 09:00 – 11:00 Uhr (via Doodle)
      • Ort: amicanis TrainingsWerkstatt
      • Mit jedem Hund wird separat gearbeitet, während die anderen in den Autos warten
      • Pro Termin werden max. 4 Mensch-Hund-Teams genommen, d.h. jeder Hund bekommt 2 für ihn intensive Slots à 15 Minuten.
      • Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig

Unser Angebot

Das gesamte Training dauert 2 Stunden und findet in der gemütlichen, geheizten TrainingsWerkstatt statt. Dabei lernt man nicht nur während dem Training mit dem eigenen Hund, sondern vor allem auch beim Zuschauen bei den anderen Mensch-Hund-Teams.

      • 10er Abo = CHF 490.00 (bzw. 49.00/Training, Gültigkeit 10 Monate)
      • 5er Abo = CHF 260.00 (bzw. 52.00/Training, Gültigkeit 5 Monate)
      • ohne Abo = CHF 55.00/Training

Mitbringen

        • Normales Futter
        • Jackpot-Futter (z.B. lieblings-Leckerchen, Käse-Stückchen, Würstchen, kleine Stücke leicht zum Schlucken sind am besten!)
        • Wasser für den Hund (Nasenarbeit macht durstig)
        • eigenes Auto von Vorteil
        • Gute Laune, Motivation, Team-Spirit, Zeit und Geduld

Bitte unbedingt beachten

          • Bitte den Hund vor dem Training ca. 15 – 30 Minuten spazieren, so dass er sich in Ruhe versäubern und noch etwas bewegen kann

Interessiert?

Bitte sende eine E-Mail mit dem Betreff „KGS“ an info@amicanis.ch und wir werden ein kostenloses Schnuppertraining vereinbaren. Wir freuen uns 🙂