UMWELTSCHUTZ-HUNDE | Wald-Säuberungs-Spaziergang

Event Details

  • Dienstag | 1. Mai 2018
  • 15:30 - 17:30
  • Treffpunkt: Hönggerberg, 8057 Zürich, Waidbergstr. 45, öffentliche PP neben dem Restaurant Die Waid
  •  Umweltschutz-Hunde
  • unbeschränktmax. Teilnehmer
  • PatriciaHundetrainer

Auf den Waldspaziergängen, Social Walks, Lernspaziergängen & Co. auf dem Käferberg fällt uns immer mehr Abfall auf, welcher kunterbunt rumliegt und so ganz und gar nicht ins Bild passt: leere Pet-Flaschen, Bierdosen, Plastik-Besteck, div. leeres Verpackungsmaterial, Zigarretten-Stummel, Papier und sehr viel undefinierbares… Warum lassen die Leute nur so viel Abfall rumliegen?

Nun, man kann sich jedes Mal ärgern wenn man da vorbei läuft – oder man kann was dagegen tun: Wir haben uns darum für einen Wald-Säuberungs-Spaziergang entschieden!

Es sind alle willkommen, die gerne mit anpacken! Wir verfolgen 2 Ziele:

1.) wollen wir den Käferberg (zumindest einen Teil davon) von Abfall befreien …
2.) wollen wir auf das Thema #noLittering aufmerksam machen, andere Menschen motivieren ihren Abfall NICHT liegen zu lassen: #umweltschutzhunde #nolitteringkäferberg #dogscleanforest

 

Der Wald-Säuberungs-Spaziergang

Während andere am 1. Mai in der Stadt demonstrieren halten wir den Wald sauber 😉

          • Ausgangspunkt: 15.30 Uhr, öffentlicher PP auf dem Hönggerberg, hinter dem Restaurant Die Waid
          • Wir laufen dann gemeinsam los und werden uns dann strategisch geschickt verteilen
          • Ende: um 17:30 Uhr treffen wir uns wieder am Ausgangspunkt und schauen, was so alles zusammengekommen ist
          • Willkommen sind Helfer mit und ohne Hund, auch Kinder dürfen gerne mithelfen!

 

Equipment

Jeder ist für sein Clean-Up-Equipment selbst verantwortlich. Vorgeschalgen werden:

            • 1 Zürisack / Plastiksack um den Abfall zu sammen
            • Ev. ein Gefäss (Tupperware?) worin auch Scherben gesammelt werden können
            • Handschuhe
            • Desinfektions-Tüechli 😉
            • Zecken-Schutz
            • Handy-Kamera mit vollem Akku (war mag, darf später seine Bilder später teilen: #umweltschutzhunde #nolitteringkäferberg #dogscleanforest) z.B. können wir auch Hunde fotografieren, wie sie z.B. leere Pet-Flaschen aus dem Wald tragen 😉
            • Gerne auch Getränke und Proviant für ein Picknick unterwegs
            • gutes Schuhwerk
            • gute Laune und Adler-Augen 😉

 

Für die Teilnahme mit Hund

                • Die Hunde befinden sich bitte während dem gesamten Spaziergang an der Leine (Aus Rücksicht zu den anderen Hunden und auch wegen der Brut- und Setzzeit)
                • Kontakt an der Leine wird bitte immer zuerst erfragt – ansonsten werden von Hund zu Hund standardmässig mind. 2.5 Leinenlängen eingehalten
                • Zecken-Schutz für den Hund nicht vergessen
                • Wasser für den Hund mitnehmen
                • Wir übernehmen keinerlei Haftung
                • Herzlichen Dank für die gegenseitige Rücksichtnahme und ein friedliches Miteinander

 

Möchtest du gerne mithelfen?

Dann freuen wir uns jetzt schon riesig auf deine Mithilfe und deine Gesellschaft!

Damit wir ungefähr wissen, mit wie vielen „Wald-Feen“ wir rechnen dürfen, freuen wir uns über eine Anmeldung hier unten – auch, falls wir kurzfristig noch zusätzliche Infos versenden möchten. Gerne darfst du dieses Event auf Social Media teilen.

–> Auf die Anmeldung unten folgt die automatisierte Kurs-Bestätigung, daher kommt dir ein Teil des Textes ev. etwas unpassend vor 😉

Veranstaltungsort
Treffpunkt: Parkplatz Restaurant Die Waid


Lade Karte ...

Anmeldung

Für diesen Event kann man sich leider nicht mehr anmelden. (Entweder ist der Kurs bereits ausgebucht oder er hat bereits begonnen).

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress