SEMINAR: Alltag mit jagdlich ambitionierten Hunden

Event Details

  • mind. 8max. Teilnehmer
  • Judith Selina KellerKursleitung

Die wunderbare Judith-Selina Keller, Inhaberin und Trainerin von Wunderwelt Hund, wird uns zwei Tage mit ihrem Wissens- und Erfahrungsschatz rund um Jagdhunde begeistern.


Entspannter durch den Alltag mit jagdlich ambitionierten Hunden

Im Wohnzimmer anschmiegsam und unauffällig, erwacht die Passion des jagdlich motivierten Hundes, sobald er eine Pfote vor die Türe setzt …

Der im Haus so pflegeleichte und verschmuste Hund scheint in seiner eigenen Welt versunken, erkundet die Umgebung auf grosse Distanzen, reagiert nicht mehr auf Ansprache, lässt sich nicht abrufen. Und stellt seine Menschen damit vor anspruchsvolle Herausforderungen!

In diesem Seminar lernst du, die über Jahrhunderte selektierten Veranlagungen deines Jägers besser zu verstehen und in für dich und deine Umwelt akzeptable Bahnen zu lenken. Wir geben dir verschiedene Trainingswerkzeuge der positiven Verstärkung an die Hand und zeigen dir, wie du einen gangbaren Weg im Umgang mit den besonderen Fähigkeiten deines Hundes findest.

Und dazu braucht es weder Druck noch Zwang; sondern vielmehr Wissen über lerntheoretische Grundlagen, ein bedürfnisorientiertes Training und alltagstaugliche Management-Massnahmen.

Der Unterricht findet in angenehmer Lernatmosphäre, unter Berücksichtigung der individuellen Persönlichkeit und Veranlagung der teilnehmenden Hunde statt. Dies fördert ein vertieftes und nachhaltiges Lernen für Mensch und Tier.

Lerninhalte:

In Theorie und Praxis erhalten die Teilnehmenden Einblick in die folgenden Themen:

      • Kommunikation – Motivation – Kooperation
      • Effizientes Alltagswerkzeug: Das Markersignal
      • Die Elemente der Jagdverhaltenskett
      • Bedürfnisgerechte Belohnungen und Verstärker
      • Festigen der Impulskontrolle
      • Zeigen & Benennen, Umorientiere
      • Mehr Sicherheit und Freiheit dank doppeltem Rückpfiff
      • Erwünschtes Verhalten im jagdlich motivierten Kontext verstärken
      • Positiv aufgebaute Verhaltensunterbrecher
      • Regulierung von Erregung
      • Spaziergänge jagdhundegerecht gestalten

Lernziele:

Die Teilnehmenden…

        • erfahren, wie sie das Markersignal optimal ins Jagdersatz-Training integrieren können
        • können bei ihrem Hund Jagdverhalten erkennen, einschätzen und entsprechend darauf reagieren
        • entdecken, wie faszinierend die angeborenen Fähigkeiten ihres Jagdhundes sind
        • erlernen einen doppelt sicheren Rückpfiff
        • kennen die Ausprägung der einzelnen Elemente der Jagdverhaltenskette bei ihrem Hund
        • wissen mehr über die Bedürfnisse ihrer jagdlich ambitionierten Begleiter
        • kennen Entspannungstechniken zur Regulation von Erregung
        • lernen, wie Sie unerwünschtes Verhalten gewaltfrei managen und unterbrechen können

 

Zielgruppe dieses Seminars

              • Hundehalter, Hundetrainer, Hundetrainer in Ausbildung – alle sind willkommen. Schliesslich hat niemand jemals ausgelernt.
              • Es sind keine Vorkenntnisse nötig

Teilnahme mit und ohne Hund möglich

              • Vieles davon, was wir theoretisch besprechen, wird anschliessend in praktischen Übungen mit den Hunden veranschaulicht.
              • Die Plätze mit Hund sind auf max. 8 beschränkt, die Plätze verden nach Zahlungseingang vergeben.

Anreise

mit dem Auto

      • Da die Parkplätze im Quartier an Werktagen (Mo – Sa) zeitlich limitiert sind, empfehlen wir für das Parken über den ganzen Tag das Parkhaus Irchel – da ist es auch schön kühl. Hier gibt es immer freie Parkplätze zu fairen Preisen – nur ca. 4 Fussminuten entfernt. Am Sonntag findet man im Quartier meistens Parplätze, die sind am Sonntag kostenlos.
      • Hier findet ihr Details über die Parkplatzmöglichkeiten und eine Map (nach unten scrollen).

Mit ÖV

Egal woher du kommst, der ZVV-Fahrplan hilft dir gerne weiter. Hier sind die Stationen, welche in kurzer Gehdistanz liegen:

  • Universität Zürich, Tram 6, 7, 9 oder 10. Anschliessend ca. 2 – 5 Min. Fussweg (je nach gewähltem Weg).
  • Milchbuck, Tram 7, 9, 10, 14 oder Bus 69, 72. Anschliessend ca. 4 – 8 Min. Fussweg (je nach gewähltem Weg).

 

Verpflegung / Mittagspause

  • Gipfeli, Mineral und „es bizzli Süesses“ werden euch herzlichst offeriert.
  • Eine Kaffeemaschine steht euch zur Verfügung (Münz-Kässeli).
  • Mittagessen Samstag: im Restaurant Texas im Irchelpark ist für alle die möchten, einen Tisch reserviert. Das Mittagessen geht auf eigene Kosten.
  • Mittagessen Sonntag: Wir werden Pizza o.ä. bestellen und liefern lassen. Dafür sind wir am Abend etwas früher fertig, ca. 16:00 Uhr. Das Mittagessen geht auf eigene Kosten.
  • Wer sich in der Mittagspause lieber den Kopf an der frischen Luft lüftet oder mit dem Hund eine Runde dreht: nur ca. 80m von der TrainingsWerkstatt entfernt befindet sich der schöne Irchelpark – einer der vielen grünen Oasen in Zürich 🙂

 

Kosten / Vorauszahlung

    • Vorauszahlung: Vermerk „Jagdhunde, Judith Keller“: UBS Switzerland AG, IBAN: CH60 0025 1251 8237 5141 G, Patricia Wantz, Zürich
    • Teilnahme mit Hund: CHF 380.00, inkl. Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Mineral, Gipfeli & Co. (exkl. Mittagessen)
    • Teilnahme ohne Hund: CHF 340.00, inkl. Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Mineral, Gipfeli & Co. (exkl. Mittagessen)

Fragen?

Bitte kommt bei Fragen ungeniert auf uns zu: info@amicanis.ch

 

Wir freuen uns auf eine sehr tolle Referentin und einen spannenden, lehrreichen Tag!

 


Für deine verbindliche Anmeldung bitte folgendes Formular ausfüllen – du erhältst eine eMail-Bestätigung.

Annulationsbedingungen bei unseren Seminaren mit externen Referenten:

  • Bei Abmeldungen bis acht Wochen vor Seminarbeginn werden die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet.
  • Bei Abmeldungen bis fünf Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Kurskosten zurückerstattet.
  • Bei kurzfristigen Abmeldungen (ab fünf Wochen vor Seminar) besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Kursgeldes.
  • Im Verhinderungsfall kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Anmeldung

Ticket-Typ Preis Plätze
Alltag mit jagdlich ambitionierten Hunden (max. 8 Hunde, wird nach Zahlungseingang berücksichtigt) CHF 380.00
Alltag mit jagdlich ambitionierten Hunden CHF 340.00

Zu deiner Anmeldung

Falls du mit Hund teilnimmst

  • Bei Bezahlung via eBanking (s. About, Zahlungsmöglichkeiten) bitte Quittung in die 1. Lektion mitbringen.
  • Bei Barzahlung bitte abgezählten Betrag in Couvert mit Name drauf in die 1. Lektion mitbringen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress