SEMINAR: Kastration – Entscheidungshilfen im Einzelfall

Event Details

  • max. 18max. Teilnehmer
  • Celina del AmoKursleitung

Es freut uns sehr Celina del Amo, eine sehr geschätzte Verhaltenstierärztin, Fachbuchautorin und Referentin, bei uns in Zürich zu begrüssen.

Nach dem Abendvortrag zum Thema Kastration im November 2018 merkten wir, wie gross das Interesse an diesem spannenden und wichtigen Thema ist – und dass der Umfang eines Abendvortrags bei weitem nicht ausreicht um alle Facetten zu durchleuchten. Darum nun das Thema Kastration in voller Länge – so kann Celina uns zusätzlich von aufschlussreichen Fallbeispielen erzählen.


Gemäss Absprache mit dem Veterinäramt des Kantons Zürich:
Diese Weiterbildung wird im Rahmen der Weiterbildungspflicht für Hundeausbilderinnen und Hundeausbilder mit Bewilligung des Kantons Zürich für die Verlängerung der Bewilligung von Junghunde und Erziehungskurse angerechnet.


Kastration – pro & contra – Entscheidungshilfen im Einzelfall

Die Kastration ist ein Thema, das sowohl bei Gesprächen zwischen Haltern auf der Hundewiese, im Hundetraining oder auch in der verhaltenstherapeutischen Praxis häufig kontrovers diskutiert wird. Nicht selten prallen hierbei Meinungen und auch vorgefertigte Überzeugen aufeinander.

Schnell stellt man sich folgende Fragen:

      • Wer hat eigentlich recht?
      • Gibt es überhaupt eine immer gültige Antwort auf die Fragestellung pro oder contra einer Kastration?
      • Wie ist die tierärztliche oder verhaltenstherapeutische Sicht auf die Sachlage?
      • Ist die Kastration beispielsweise eine geeignete Massnahme, um ein Aggressionsproblem aus der Welt zu schaffen?

Das Ziel ist, die Faktoren aufzudecken, die in jedem Einzelfall angeschaut werden müssen, um individuell für den eigenen Hund oder einen Hund in der Beratung, die beste Entscheidung treffen zu können – neutral und fachgerecht.

Ein weiterer Vorgeschmack auf den Inhalt des Vortrages:

          • Wie hoch ist der geschlechtshormongebundene Anteil der Verhaltenssteuerung?
          • Welche Verhaltensänderungen werden durch eine Kastration angestossen?
          • Gibt es hierbei Unterschiede bei den Geschlechtern, welche es zu beachten gibt?
          • Muss es wirklich immer eine Kastration sein oder welche alternativen Möglichkeiten der Einflussnahme gibt es?
          • Gibt es einen idealen Zeitpunkt, falls die Entscheidung pro Kastration gefällt wird?
          • Was ist von Frühkastration zu halten?
          • Welche Besonderheiten in der Rechtsprechung gibt es zu beachten?
          • Fallbeispiele

Auf diese und weitere Fragestellungen wird in diesem umfangreichen Seminar eingegangen. Selbstverständlich bleibt auch immer etwas Zeit für Fragen.


Zielgruppe dieses Seminars

Wir freuen uns über Tierärzte, Hundetrainer, angehende Hundetrainer und ambitionierte Hundehalter. Schliesslich hat niemand je ausgelernt 😉

 

Kann mein Hund mit?

              • Auf Anfrage können Hunde mitgebracht werden. Bringt ihnen gerne eine Decke oder sogar eine Box mit, damit sie gemütlich entspannen und schlafen können. Der Platz für Hunde ist beschränkt – first come first served. Vielen Dank für euer Verständnis.
              • Bitte Hundepfötchen vor der Werkstatt mit Frottier-Tuch abwischen, herzlichen Dank!

 

Location & Anreise

Das Seminar wird in der amicanis TrainingsWerkstatt, direkt beim Irchelpark (Nähe Tierspital, Universität Zürich) durchgeführt.
Adresse: Winterthurerstrasse 152, 8057 Zürich –> Eingang jedoch um die Ecke an der Strickhofstrasse.

Anreise mit Auto

      • Da die Parkplätze im Quartier an Werktagen (Mo – Sa) zeitlich limitiert sind, empfehlen wir für das Parken über den ganzen Tag das Parkhaus Irchel. Hier gibt es immer freie Parkplätze zu fairen Preisen – nur ca. 4 Fussminuten entfernt. Am Sonntag findet man im Quartier meistens Parplätze, die sind am Sonntag kostenlos.
      • Hier findet ihr Details über die Parkplatzmöglichkeiten und eine Map (nach unten scrollen).

Anreise ÖV

Egal woher du kommst, der ZVV-Fahrplan hilft dir gerne weiter. Hier sind die Stationen, welche in kurzer Gehdistanz liegen:

      • Universität Zürich, Tram 6, 7, 9 oder 10. Anschliessend ca. 2 – 5 Min. Fussweg (je nach gewähltem Weg).
      • Milchbuck, Tram 7, 9, 10, 14 oder Bus 69, 72. Anschliessend ca. 4 – 10 Min. Fussweg (je nach gewähltem Weg).

 

Verpflegung / Mittagspause

          • Gipfeli, Mineral und „es bizzli Süesses“ werden euch herzlich offeriert.
          • Eine Kaffeemaschine steht euch zur Verfügung (Münz-Kässeli).
          • Für das Mittagessen haben wir im Restaurant Texas (gibt auch Vegi) im Irchelpark für alle die möchten, einen Tisch reserviert. Das Mittagessen geht auf eigene Kosten.
          • Wer sich in der Mittagspause lieber den Kopf an der frischen Luft lüftet oder mit dem Hund eine Runde dreht: nur ca. 80m von der TrainingsWerkstatt entfernt befindet sich der schöne Irchelpark – einer der vielen grünen Oasen in Zürich 🙂

 

Kosten

              • CHF 200.00, inkl. Unterlagen, Teilnahmebestätigung, Mineral,
              • Kursgeld bitte im Voraus einzahlen, Vermerk „Seminar Kastration, Celina del Amo,“: UBS Switzerland AG, IBAN: CH60 0025 1251 8237 5141 G, Patricia Wantz, Zürich

 

Fragen?

Bitte kommt bei Fragen ungeniert auf uns zu: info@amicanis.ch

 

Wir freuen uns auf eine sehr tolle Referentin und einen lehrreichen, spannenden Abend!

 


Für deine Anmeldung bitte folgendes Formular ausfüllen – du erhältst eine eMail-Bestätigung.

Annulationsbedingungen bei unseren Seminaren mit externen Referenten:

                  • Bei Abmeldungen bis acht Wochen vor Seminarbeginn werden die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet.
                  • Bei Abmeldungen bis fünf Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Kurskosten zurückerstattet.
                  • Bei kurzfristigen Abmeldungen (ab fünf Wochen vor Seminar) besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Kursgeldes.
                  • Im Verhinderungsfall kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Anmeldung

CHF 200.00

Zu deiner verbindlichen Anmeldung


  • Bei Bezahlung via eBanking (s. About, Zahlungsmöglichkeiten) bitte Quittung in die 1. Lektion mitbringen.
  • Bei Barzahlung bitte abgezählten Betrag in Couvert mit Name drauf in die 1. Lektion mitbringen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress