Live-Webinar: Angewandte Lerntheorie

Event Details

  • Sonntag | 21 April, 2024
  • 09:00 - 17:00
  • LIVE-Webinar
  •  SPECIAL GUEST - Seminar mit externem Referent
  • Celina del AmoKursleitung

Es freut uns sehr, euch dieses Live-Webinar mit Celina del Amo, der sehr geschätzte Verhaltenstierärztin, Fachbuchautorin und Referentin, anzubieten.


Gemäss Absprache mit dem Veterinäramt des Kantons Zürich:
Diese Weiterbildung wird im Rahmen der Weiterbildungspflicht für Hundeausbilderinnen und Hundeausbilder mit Bewilligung des Kantons Zürich für die Verlängerung der Bewilligung von Junghunde und Erziehungskurse angerechnet. Voraussetzung: Teilnahme am Live-Webinar (“Aufzeichnung angesehen” kann nicht bestätigt werden, Vielen Dank fürs Verständnis).


Angewandte Lerntheorie

Der Begriff Lerntheorie klingt vielleicht ein wenig trocken. Was sich dahinter verbirgt ist jedoch alles andere als „grau“ oder gar langweilig!

Worum also geht es in diesem Seminar? Lernen erfolgt keinesfalls zufällig!

Das bedeutet, es ist im Detail planbar und berechenbar, was ein Hund lernt. Noch spannender ist vielleicht der Aspekt, dass man bei guter Kenntnislage der Lerntheorie nicht nur jedwedes Training sauber ausgestalten kann, sondern dass man auch schnell analysieren kann, was die Ursache ist, wenn etwas nicht klappt – also der Hund nicht das Verhalten zeigt, was man sich erhofft hatte oder Lernerfolge nur schleppend zu erzielen sind.

Die Lerntheorie befasst sich also mit Lernformen und Techniken. Bei der Darstellung werden jeweils Praxisbezüge mit aufgeführt, um für die Arbeit mit dem Hund gut gewappnet zu sein. Natürlich schauen wir auch an, was sonst noch gewährleistet sein muss, um ein gutes Lernen und entsprechend gute „Leistung“ zu erzielen. Die jeweilige „Leistung“ kann hierbei ganz beliebig gewählt werden.

 

Die Lerntheorie ist immer die Basis, gleichwohl, ob ein Familienbegleithund Grundkommandos lernt, ein Hund im Sport geführt wird und die dort jeweils geforderte Spezialleistung angestrebt wird oder ob man beispielsweise unerwünschtes Verhalten beeinflussen möchte. Als „Hundemensch“ (d. h. gleichwohl ob als Hundehalter, Hundetrainer, Hundesportler oder Therapeut) kommt man somit nicht umher, sich diesem Thema zuzuwenden, wenn man zeitlich effektiv und modern ausgerichtetes Training umsetzen möchte.

 

Somit DAS Seminar-Thema für jeden Hundefreund!

Aus dem Inhalt:

      • Lernformen
      • Trainingstechniken
      • Grundbedingungen für ein gutes Lernen
      • Wie kann man erwünschtes Verhalten aufbauen
      • Wie kann man unerwünschtes Verhalten abstellen
      • Tipps für die Anwendung/Umsetzung bestimmter Übungen

 


Zielgruppe

Hundetrainer, angehende Hundetrainer, Hundesitter usw. sowie natürlich auch ambitionierte Hundehalter. Denn niemand hat jemals ausgelernt.

 


Informationen zum Webinar

Das Webinar wird aufgezeichnet!

Die Zoom-Zugangsdaten zum Webinar werden allen Teilnehmenden wenige Tage vor dem Webinar-Termin per Mail zugestellt. Wir garantieren, dass es sich inhaltlich nicht von einem „vor Ort Termin“ nicht unterscheidet – es gibt auch genügend Möglichkeiten Fragen zu stellen.

Zoom ist ein sehr praktisches und unkompliziertes „Video-Meeting-Tool“. Wir treffen uns quasi in einem “Online-Besprechungsraum”. Es entstehen dir keine zusätzlichen Kosten und du musst auch keinen Account anlegen (kannst du jedoch, wenn du möchtest auch kostenlos tun). Alles was man benötigt ist ein Device (idealerweise Laptop/Computer) welcher mit Kamera und Mikrofon ausgestattet ist – sowie eine gute Internetverbindung. Und schon kann es losgehen!

Die individuellen Fragen der Teilnehmenden sowie die zugehörigen Antworten von Celina del Amo werden aus datenschutzrechtlichen Gründen aus der Aufzeichnung rausgeschnitten. D.h. wer nicht live dabei sein kann, verpasst diesen Teil. Ansonsten kann man jedoch mit der Aufzeichnung genauso von diesem Webinar profitieren.

Wichtig: Wer eine Teilnahmebestätigung für das Veterinäramt Zürich benötigt, z.B. als Aus-/Weiterbildung für die obligatorischen Kurse, muss am Live-Webinar dabei sein und die Kamera eingestellt halten (dies sieht man in der Aufzeichnung nicht). Dann können wir eine Teilnahmebestätigung aushändigen (Absprache Veterinäramt). Für die Ansicht der Aufzeichnung können wir keine Teilnahmebestätigungen aushändigen. Vielen Dank fürs Verständnis.

 


Kosten / Vorauszahlung

          • CHF 195.00
          • das Skript wird elektronisch versendet
          • Teilnehmer am Live-Webinar: die Teilnahmebestätigung & Quittung der Einzahlung folgen per Post (bei Live-Teilnahme)
          • Teilnehmer der Aufzeichnung: Quittung erfolgt per Post (Teilnahmebestätigungen können wir keine aushändigen)
          • Kursgeld bitte bis spätestens am 26. April 2024 einzahlen.
          • Vermerk: Lerntheorie, Celina del Amo
          • Bankverbindung: UBS Switzerland AG, Patricia Wantz, IBAN: CH60 0025 1251 8237 5141 G, SWIFT: UBSWCHZH80A (Bitte KEIN Twint, landet auf dem falschen Konto. Vielen Dank!)

 

Fragen?

Bitte kommt bei Fragen ungeniert auf uns zu: info@amicanis.ch

 

Wir freuen uns auf eine sehr tolle Referentin und ein lehrreiches und spannendes Live-Webinar.

 


Für deine Anmeldung bitte folgendes Formular ausfüllen – du erhältst eine eMail-Bestätigung.

Annulationsbedingungen bei unseren Live-Webinaren mit externen Referenten:

            • Deine Anmeldung ist Fall verbindlich
            • Bei Abmeldungen bis acht Wochen vor Seminarbeginn werden die Kurskosten vollumfänglich zurückerstattet.
            • Bei Abmeldungen bis fünf Wochen vor Seminarbeginn werden 50% der Kurskosten zurückerstattet.
            • Bei kurzfristigen Abmeldungen (ab fünf Wochen vor Seminar) besteht kein Anrecht auf Rückerstattung des Kursgeldes.
            • Im Verhinderungsfall kann ein Ersatzteilnehmer gestellt werden.

Anmeldung

CHF 195.00

Zu deiner verbindlichen Anmeldung

Hier kannst du die AGBs lesen.